Der Dorf- und Heimatverein Isselhorst (DHV) ist ein gemeinnütziger Verein, der die Vergangenheit der Dorfgeschichte bewahrt und die Zukunft mit vielen ehrenamtlichen Dorfbewohnern gestaltet.

Aktuelles

Aktuelles

Bürgerfest Isselhorst alive – 18.09.2021

Am 18.09.2021 ab 15:00 h startet das Bürgerfest ISSELHORST ALIVE. Der Titel ist Programm. So hoffen wir, dass die Pandemie uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht und es der Sonnengott gut mit uns meint. Alle Isselhorster Bürger sind eingeladen ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt auf dem Kirchplatz mit zu erleben. Zahlreiche Isselhorster Vereine werden sich mit kreativen Ideen an diesem Fest beteiligen. Neben Speis und Trank werden herausragende Bands aufspielen, die das dörfliche Come-Together bereichern werden. Also liebe Isselhorster – SAVE THE DATE!

weiterlesen »
Aktuelles

Menschenkette für Menschenrechte – 18.09.2021

Am Samstag, 16. September sollen die Isselhorster ein Zeichen setzen. Eine durch ganz Deutschland, Österreich bis nach Italien führende Menschenkette setzt sich für Menschenrechte ein. Zufälligerweise verläuft diese genau durch Isselhorst. Aus diesem Grund setzt der Dorf- und Heimatverein auf Unterstützung seiner Bürger, damit diese Kette durch Isselhorst zahlreich vertreten ist.

Unter den Slogan „Rettungskette für Menschenrechte – Hand in Hand“ setzten Männer, Frauen und Kinder aus gleich drei europäischen Staaten an dem Samstag von 12 bis 12.30 Uhr mit einer 1300 Kilometer langen, von Hamburg bis Chioggia (Italien, Nähe Venedig) reichenden Menschenkette ein Zeichen gegen das Flüchtlingselend in Europa.

weiterlesen »

Aktuelle Veranstaltungen ...

…finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Standesamt und unser
Domizil

Der Name für dieses Gebäude wurde von der Isselhorster Bevölkerung nach dem Namen des vorletzten Eigentümers Holtkamp gebildet. Er hat sich bis heute erhalten. Seit etwa einem Jahr ist die Holtkämperei Domizil des Dorf- und Heimatvereins. Alle Veranstaltungen unseres Vereines finden hier statt. Darüber hinaus kann hier auch geheiratet werden – das Standesamt Gütersloh führt hier Trauungen durch. 12 Paare haben sich in diesem Jahr schon hier das „Ja“-Wort gegeben.